8. Woche: 18. – 24. Feb 2019

Wöchentlich, auch:
Di, 08. Jan | Di, 15. Jan | Di, 22. Jan | Di, 29. Jan | Di, 05. Feb | Di, 12. Feb | Di, 26. Feb
Kosten: 3 €

Zu unserer offenen Spielgruppe sind alle Eltern mit Kindern von 1–3 Jahren herzlich willkommen. Die Begrüßungsrunde mit Liedern will musikalisch fördern und die Eltern mit Impulsen für den Alltag stärken. Das wechselnde Bastelangebot gibt kreative Anregungen und die Spielwiese bereitet Großen und Kleinen viel Vergnügen.

Bei Kaffee und Tee haben die Eltern die Gelegenheit sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Infos: ed.slupmiefac@reyem.majrim
(In den Ferien nach Absprache!)

Alle 14 Tage, auch:
Di, 08. Jan | Di, 22. Jan | Di, 05. Feb
Kosten: 5 € pro Abend

Natürlich ist die Teilnahme auch als Einzelperson möglich. Mit netten Leuten und einer professionellen Tanzlehrerin lernen Sie Standardtänze wie Walzer, Rumba, Foxtrott, Cha-Cha-Cha und Jive.

Leitung: Eveline Prillwitz

Wöchentlich, auch:
Mi, 09. Jan | Mi, 16. Jan | Mi, 23. Jan | Mi, 30. Jan | Mi, 06. Feb | Mi, 13. Feb | Mi, 27. Feb
Kosten: 3 €

Die offene Krabbelgruppe lädt alle Eltern mit ihren Babys bis 12 Monaten ein, gemeinsam einen entspannten Vormittag zu verbringen.

Neben Singen und Fingerspielen für die Kleinen kommen auch die Eltern auf ihre Kosten. Kaffee, Tee und Gebäck, ein kurzer geistlicher Impuls zum Nachdenken und anregende Gespräche untereinander lassen anderthalb Stunden wie im Fluge vergehen.

Infos: ed.slupmiefac@reyem.majrim
(In den Ferien nach Absprache!)

Wöchentlich, auch:
Mi, 09. Jan | Mi, 16. Jan | Mi, 23. Jan | Mi, 30. Jan | Mi, 06. Feb | Mi, 13. Feb | Mi, 27. Feb

Ein bisschen heile Welt mitten in der Woche. Kaffeespezialitäten mit allen Raffinessen und tolle Torten sind die Zutaten dieser Veranstaltung, in der es schokoladig, fruchtig, cremig und knackig zugeht. Alles ist mit Liebe zubereitet und wartet darauf, den Gaumen zu verwöhnen und die Stimmung zu heben.

Jeden Mittwochnachmittag laden wir alle ein, die Freude an einer genuss- und stilvollen Atmosphäre haben und einen schönen Rahmen suchen für Gespräche mit ihren Freunden und Bekannten.

Probiert aus, ob wir unserem kühnen Titel gerecht werden und es „so schön wie Sonntag“ wird ;-)

Regelmäßig, auch:
Do, 13. Dez | Do, 17. Jan | Do, 31. Jan
Kosten: 2 €

Für Kinder von 5–10 Jahren! Ein 90-minütiges Programm für alle, die Spaß & Freude am Leben haben, aber auch Wissenswertes und Ernsthaftes nicht scheuen.

Zusätzlich zu Theater, Bastelangeboten, Kino, Quiz und spannenden Geschichten aus der Bibel gibt´s Snacks und Getränke.

Und du? Hast du Lust, dabei zu sein?

Anmeldung bei Sabine Huhn, ed.slupmiefac@nhuh.enibas.

Monatlich
Kosten: 8 €, inkl. Material, Anleitung, Snack und Getränk

Für kreative Gemüter ein Augenschmaus: Die riesige Auswahl an verschiedenen Perlen kann nach eigenem Geschmack zu Ketten, Ohrringen und Armbändern verarbeitet werden. Bei Getränken und Knabbereien bietet sich darüber hinaus Gelegenheit, Menschen kennen zu lernen und einen vergnüglichen Abend zu verbringen. Lass den Alltagstrott hinter dir und gönn dir diese kreative Pause!

Leitung: Pamela Binanzer
Anmeldung: ed.slupmiefac@pohskrownelrep

Monatlich, auch:
Sa, 15. Dez | Sa, 26. Jan

Du bist zwischen 15 und 17 Jahre alt und hast Lust auf coole Aktionen, angenehme Gesellschaft und spannende Fragen zum Thema Glauben? Dann informiere dich bei Ludwig Probst, FSJler im Cafe, ed.slupmiefac@tsborp.giwdul

Cafeimpool
Ein Wochenende an der Polnischen Ostsee bis So, 24.02.
Kosten: 77 €, inkl. Halbpension, ****Hotel und Transport

Du bist zwischen 15 und 18 Jahre alt und hast Bock auf coole Leute, Abenteuer und chillen …? Auch 2019 wollen wir ein Wochenende an der Polnischen Ostsee verbringen.

In einem ****Hotel werden wir es uns gutgehen lassen, entspannen und gute Gemeinschaft erleben. Also pack deinen Koffer und begib dich auf die Reise!

Anmeldung bis 01.02. bei Salome Rohrer, ed.slupmiefac@rerhor.emolas

Monatlich, auch:
So, 16. Dez | So, 27. Jan
Richtwert: 8 €

Sonntag – kein Tag wie jeder andere. Das feiern wir mit einem tollen Frühstücksbuffet. Die offene und kinderfreundliche Atmosphäre ist besonders bei Familien beliebt. Viele treffen sich hier mit ihren Freunden, probieren sich durch die Kaffeespezialitäten und Früchte, genießen es, bedient zu werden und tanken auf für die neue Woche. Zwischendrin gibt es einen kurzen thematischen Impuls. Heutiges Thema:

Caroline Kunert
„Herzensangelegenheit …“

„Das Herz hat seine Gründe, die die Vernunft nicht kennt“, schrieb der französische Mathematiker und Philosoph Blaise Pascal (1623–1662).

Mein Verstand kann viel durchdenken, aber er hindert mich oft daran, das zu leben, wonach sich mein Herz sehnt. Aus Angst, unvernünftig zu handeln, baue ich mir viele Grenzen auf und ignoriere so meine innere Stimme. Dabei legt mein Herz fest, ob etwas für mich eine Bedeutung hat. Aber wie vertrauenswürdig ist mein Herz eigentlich? Und was hat das alles mit Gott zu tun?

Caroline Kunert (*1959), ist verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern, Referentin, geistliche Begleiterin und Exerzitienleiterin. Sie lebt in der Nähe von Münster.