Rubrik: Glaube

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

Dietrich Bonhoeffer

Nach einer Arbeitswoche kann die Luft schon mal raus sein. In solchen Situationen ist es das Beste, erst einmal zur Ruhe zu kommen. In der Andacht geht es darum, innezuhalten, loszulassen und gegenwärtig zu sein.

Auch für diejenigen, die darin wenig oder keine Erfahrung haben, besteht das Angebot an Gesang, Gebet, Stille und kreativ-künstlerische Aktivität. Das kann Inspiration für den Alltag geben. Ein Abend für alle Menschen mit der Sehnsucht nach mehr.