Rubrik: Sport

Alle 14 Tage, auch:
Di, 14. Mai | Di, 28. Mai | Di, 04. Jun | Di, 18. Jun
Kosten: 5 € pro Abend

Natürlich ist die Teilnahme auch als Einzelperson möglich. Mit netten Leuten und einer professionellen Tanzlehrerin lernen Sie Standardtänze wie Walzer, Rumba, Foxtrott, Cha-Cha-Cha und Jive.

Leitung: Eveline Prillwitz

Monatlich, auch:
Do, 06. Jun

Gemeinsames Training unter Anleitung eines passionierten Leichtathleten, um die Leidenschaft fürs Laufen zu entdecken und zu teilen.

Wir treffen uns um 9:30 Uhr am Eingang des Kissingen-Sportplatzes, um neue Läufer aus Pankow kennenzulernen und gemeinsam für verschiedene Events zu trainieren. Also schnürt eure Sportschuhe und los geht´s. Wir freuen uns auf euch.

Infos und Anmeldung: ed.bew@renzteim.slin

Kosten: 6 €, inkl. Mittagsimbiss
Was ist Praise Dance …
und was hat Tanz mit Gott zu tun?

Lobpreis in Form von Tanz ist eine Kunst, die viele noch nicht kennen und die in manchen Augen abstrakt wirkt. Doch was viele nicht wissen ist, dass wir täglich mit unserem Körper sprechen und eine Botschaft an die Welt senden.

Wie man mit dem Körper Botschaften an Gott und seine Kinder senden kann, wird Rosita Kadler bei diesem Workshop zeigen. Außerdem widmet sie sich den Fragen, woher Praise Dance kommt, ob jeder tanzen kann und ob es Kunst ist, für Gott zu tanzen.

Infos und Anmeldung bei Rosita Kadler, moc.liamg@reldakatisor.

Rosita Kadler tanzt schon seit ihrem siebten Lebensjahr Praise Dance. Sie entschloss sich nach ihrem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr im cafeimpuls zu machen. Dabei entdeckte sie ihre Leidenschaft zum Tanzen wieder und stürzte sich erneut in die Welt des Praise Dances. Nun gibt sie eigene Tanzkurse und tritt in verschiedenen Gemeinden, auf Events und Hochzeiten auf und spiegelt durch ihre Kunst Gottes Herrlichkeit wider.