22. Woche: 31. Mai – 06. Jun 2021

Wöchentlich, auch:
Di, 13. Apr | Di, 20. Apr | Di, 27. Apr | Di, 04. Mai | Di, 11. Mai | Di, 18. Mai | Di, 25. Mai | Di, 08. Jun | Di, 15. Jun | Di, 22. Jun
Kosten: 3 €

Zu unserer offenen Spielgruppe sind alle Eltern mit Kindern von 1–3 Jahren herzlich willkommen. Die Begrüßungsrunde mit Liedern will musikalisch fördern und die Eltern mit Impulsen für den Alltag stärken. Wir wollen einen Raum schaffen, in dem Eltern die Möglichkeit haben sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen und in dem sich die Kinder frei bewegen und entfalten können.

Unsere Treffen passen wir den notwendigen, aktuellen Schutzmaßnahmen an und bitten, eigene Snacks und Getränke für die Kinder mitzubringen.

Um Anmeldung wird gebeten: ed.slupmiefac@reyem.aivlys

Wöchentlich, auch:
Mi, 14. Apr | Mi, 21. Apr | Mi, 28. Apr | Mi, 05. Mai | Mi, 12. Mai | Mi, 19. Mai | Mi, 26. Mai | Mi, 09. Jun | Mi, 16. Jun | Mi, 23. Jun
Kosten: 3 €

Die offene Krabbelgruppe lädt Eltern mit ihren Babys bis 12 Monaten ein, gemeinsam einen entspannten Vormittag zu verbringen.

Bei der Begrüßungsrunde regen wir die Kleinen mit Liedern und Fingerspielen an und wollen die Eltern mit einem Impuls für den Alltag stärken. Außerdem gibt es Raum für Gespräche, Elternberatung und Austausch untereinander.

Wir passen die Treffen den notwendigen, aktuellen Schutzmaßnahmen an und bitten, eigene Snacks und Getränke für die Kinder mitzubringen.

Infos und Anmeldung: ed.slupmiefac@beiltrah.ardnas

Wöchentlich, auch:
Mi, 14. Apr | Mi, 21. Apr | Mi, 28. Apr | Mi, 05. Mai | Mi, 12. Mai | Mi, 19. Mai | Mi, 26. Mai | Mi, 09. Jun | Mi, 16. Jun | Mi, 23. Jun | Mi, 30. Jun

Ein bisschen heile Welt mitten in der Woche. Kaffeespezialitäten mit allen Raffinessen und tolle Torten sind die Zutaten dieser Veranstaltung, in der es schokoladig, fruchtig, cremig und knackig zugeht. Alles ist mit Liebe zubereitet und wartet darauf, den Gaumen zu verwöhnen und die Stimmung zu heben.

Jeden Mittwochnachmittag laden wir alle ein, die Freude an einer genuss- und stilvollen Atmosphäre haben und einen schönen Rahmen suchen für Gespräche mit ihren Freunden und Bekannten.

Probiert aus, ob wir unserem kühnen Titel gerecht werden und es „so schön wie Sonntag“ wird ;-)

Alle 14 Tage, auch:
Do, 22. Apr | Do, 06. Mai | Do, 20. Mai | Do, 17. Jun
Kosten: 2 €

Hier gibt es Actionspiele (drinnen und draußen), Bibelpower, Musik & Bewegung, Bibelgeschichten und einen kleinen Snack. Abenteuerlustige Kinder von 5–10 Jahren sind eingeladen, kreativ zu spielen und zu schaffen, Freude zu tanken und Freundschaften zu knüpfen – da ist für jeden etwas dabei.

Infos und Anmeldung bei Franziska Lengler, ed.slupmiefac@relgnel.aksiznarf.

Alle 14 Tage, auch:
Mi, 14. Apr | Mi, 28. Apr | Do, 06. Mai | Do, 20. Mai | Do, 24. Jun
Kosten: 5 € pro Abend
Party- und Linedance

Natürlich ist die Teilnahme auch als Einzelperson möglich. Mit netten Leuten und einer professionellen Tanzlehrerin.

Leitung: Eveline Prillwitz

Kosten: 10 € pro Bildschirm
Thema: „Wie im Himmel …“
online, lokal + regional vernetzt

Beim Wert(e)voll-Wochenende wollen wir zusammen ein bisschen „Himmel“ erleben. Wir freuen uns auf eine Zeit der Gemeinschaft, der neuen Erfahrungen und Erlebnisse mit Gott. Wir treffen uns zum Zuhören, Mitreden und Empfangen.

  • Zuhören – um den Anderen zu verstehen und von ihm zu lernen.
  • Mitreden – um unser Erleben zu teilen und gemeinsam etwas zu entwickeln.
  • Empfangen – um von Gott das zu bekommen, was wir selber nicht machen können.

Die Angebote finden auf verschiedenen Ebenen statt. Wer möchte, trifft sich mit Freunden vor Ort und klinkt sich online mit ein. Es gibt aber auch die Möglichkeit, sich nur online mit anderen zu treffen. Verbindende Angebote sind ein Referat zum Thema, Gruppen zum Kennenlernen und Austauschen sowie Workshops.

Parallel gibt es Angebote für Kinder und Jugendliche von crossover.

Herzliche Einladung, von zu Hause aus ein Teil des großen Netzwerkes zu sein. Mit dem, was möglich ist, das Beste machen, Los-leben und dabei sein!

Anmelden auf der Website des Marburger Kreises oder bei Frank Meintschel, frank.meintschel@t-online.de, 03 46 01-2 14 37.