13. Woche: 23. – 29. Mär 2020

Wöchentlich, auch:
Di, 21. Jan | Di, 28. Jan | Di, 04. Feb | Di, 11. Feb | Di, 18. Feb | Di, 25. Feb | Di, 03. Mär | Di, 10. Mär | Di, 17. Mär | Di, 31. Mär
Kosten: 3 €

Zu unserer offenen Spielgruppe sind alle Eltern mit Kindern von 1–3 Jahren herzlich willkommen. Die Begrüßungsrunde mit Liedern will musikalisch fördern und die Eltern mit Impulsen für den Alltag stärken. Das wechselnde Bastelangebot gibt kreative Anregungen und die Spielwiese bereitet Großen und Kleinen viel Vergnügen.

Bei Kaffee und Tee haben die Eltern die Gelegenheit sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Infos: ed.slupmiefac@reyem.majrim
(In den Ferien nach Absprache!)

Wöchentlich, auch:
Mi, 22. Jan | Mi, 29. Jan | Mi, 05. Feb | Mi, 12. Feb | Mi, 19. Feb | Mi, 26. Feb | Mi, 04. Mär | Mi, 11. Mär | Mi, 18. Mär
Kosten: 3 €

Die offene Krabbelgruppe lädt alle Eltern mit ihren Babys bis 12 Monaten ein, gemeinsam einen entspannten Vormittag zu verbringen.

Neben Singen und Fingerspielen für die Kleinen kommen auch die Eltern auf ihre Kosten. Kaffee, Tee und Gebäck, ein kurzer geistlicher Impuls zum Nachdenken und anregende Gespräche untereinander lassen anderthalb Stunden wie im Fluge vergehen.

Infos: ed.slupmiefac@reyem.majrim
(In den Ferien nach Absprache!)

Wöchentlich, auch:
Mi, 22. Jan | Mi, 29. Jan | Mi, 05. Feb | Mi, 12. Feb | Mi, 19. Feb | Mi, 26. Feb | Mi, 04. Mär | Mi, 11. Mär | Mi, 18. Mär

Ein bisschen heile Welt mitten in der Woche. Kaffeespezialitäten mit allen Raffinessen und tolle Torten sind die Zutaten dieser Veranstaltung, in der es schokoladig, fruchtig, cremig und knackig zugeht. Alles ist mit Liebe zubereitet und wartet darauf, den Gaumen zu verwöhnen und die Stimmung zu heben.

Jeden Mittwochnachmittag laden wir alle ein, die Freude an einer genuss- und stilvollen Atmosphäre haben und einen schönen Rahmen suchen für Gespräche mit ihren Freunden und Bekannten.

Probiert aus, ob wir unserem kühnen Titel gerecht werden und es „so schön wie Sonntag“ wird ;-)

waffle talk
16:00 Uhr – für junge Leute (16–20 Jahre)

Einfach mal kommen, probieren, quatschen und schlemmen …

Regelmäßig, auch:
Do, 23. Jan | Do, 13. Feb | Do, 27. Feb | Do, 12. Mär
Kosten: 2 €

Hier gibt es Actionspiele (drinnen und draußen), Bibelpower, Musik & Bewegung, Bibelgeschichten und einen kleinen Snack. Abenteuerlustige Kinder von 5–10 Jahren sind eingeladen, kreativ zu spielen und zu schaffen, Freude zu tanken und Freundschaften zu knüpfen – da ist für jeden etwas dabei.

Infos und Anmeldung bei Annkathrin Schüll, ed.slupmiefac@lleuhcs.nirhtaknna.

Laufen verbindet
cafeimpuls startet beim Pankower Frühlingslauf

Auch 2020 suchen wir wieder nach Unterstützern für unser Cafeteam. Wer ist beim etablierten Cross- und Waldlauf des KSC 90 e.V. mit dabei und vertritt uns mit einem cafeimpuls-Shirt auf einer der Distanzen (0,6 km; 1,2 km; 2,5 km; 5,0 km oder 12,5 km)?

Treffpunkt: Paul Zobel Sportplatz

Infos und Anmeldung bis 16.03. bei Nils Mietzner, ed.bew@renzteim.slin

Standgebühr: 7 €

Bei unserem Flohmarkt finden sich in schöner Atmosphäre Baby- und Kindersachen. Sie können einfach nur kommen, gucken, bzw. hübsche Kleidung, Bücher oder Spielzeug erstehen oder selbst einen Stand mit Kindersachen bestücken.

Während die Großen stöbern, vergnügen sich die Kleinen in unserer Spielecke. Genießen Sie den Vormittag bei Kaffee und Kuchen, Waffeln oder Saft und Brezeln und treffen Sie alte Bekannte wieder.

Anmeldung, falls man einen Stand mieten möchte: Teresa Heinrich, ed.slupmiefac@dnahdnocesrednik

Monatlich, auch:
Sa, 25. Jan | Sa, 22. Feb

Du bist zwischen 15 und 18 Jahre alt und hast Lust auf coole Aktionen, tolle Gesellschaft und spannende Fragen zum Thema Glauben? Also komm vorbei und lass dich überraschen.

Fragen gerne an Ludwig Probst, ed.slupmiefac@tsborp.giwdul

Monatlich, auch:
So, 26. Jan | So, 23. Feb
Richtwert: 8 €

Sonntag – kein Tag wie jeder andere. Das feiern wir mit einem tollen Frühstücksbuffet. Die offene und kinderfreundliche Atmosphäre ist besonders bei Familien beliebt. Viele treffen sich hier mit ihren Freunden, probieren sich durch die Kaffeespezialitäten und Früchte, genießen es, bedient zu werden und tanken auf für die neue Woche. Zwischendrin gibt es einen kurzen thematischen Impuls. Heutiges Thema:

Ein Lied geht um die Welt
Dr. Thomas Hanke

Damit ist nicht das berühmte Lied gemeint, das der Tenor Joseph Schmidt 1933 aufnahm, bevor er als Jude aus Deutschland flüchten musste und kurz darauf umkam. Heute geht es um ein Lied, das ein unbekannter Obdachloser in London in den Siebzigern des vergangenen Jahrhunderts sang und das dann auf nahezu unglaublichen Wegen weltweit verbreitet und gehört wurde und bis heute wird. Das Lied ist sehr berührend, ein Lobpreis Gottes.

Dr. Thomas Hanke wohnt seit 60 Jahren in Pankow, wohin seine Eltern zogen, als er 2 Jahre alt war. Pankow ist seitdem sein Lebensmittelpunkt. Die Familien seiner Kinder, einschließlich der vier Enkel, wohnen in Pankow und Schildow. Beruflich forscht er mit seiner Arbeitsgruppe auf dem Gebiet von Werkstoffen für die Knochenheilung und hält Vorlesungen an der TU Dresden. Seit 2009 sind seine Frau Carmen und er bei der FeG Pankow, die jetzt Kirchehoch3 heißt, wo er in verschiedenen Diensten aktiv ist und ab und zu auch predigt.