Kosten: 30,50 €, inkl. Sektempfang und ein Getränk pro Gang

Rudolf Kruse wird uns an diesem Abend zusammen mit seinem Team kulinarisch verwöhnen. Der Weg des Kochs führte von der gehobenen Sternegastronomie im Süd- bzw. Nordschwarzwald über die Position als Küchenchef in Frankfurt/Main in verschiedene Toprestaurants im Rhein-Main-Neckarraum.

Seit 2010 widmet er sich beratenden Tätigkeiten in der Gastronomie, was ihm die Freiheit gibt, sein Talent weiter zu geben und die Dinge zu tun, die ihm einfach Spaß machen, z.B. auf crossover-Jugend- bzw. Familienfreizeiten zu kochen, für Freunde Feiern zu organisieren oder eben mal nach Berlin zu fahren und den Gästen im cafeimpuls einen großartigen Abend zu bereiten.

Einlass: 18:30 Uhr

Das Menü

  • In Sake gebeiztes und angebratenes Rinder­carpaccio „Hanako“
  • Müritzer Störmedaillon in Königskümmel gebraten Graupen­risotto und Rotebetesauce
  • Uckerländer Straussenfilet, Malzbutter, Walnuss-Parmesancanneloni, gepickelter Kürbis
  • Sinfonie von Honig, Thymian, Ingwer, Yuzu, Birne, geeister Matchaschaum

Anmelden bitte bis 20.03. unter ed.slupmiefac@rennid.

Den vollen Betrag für das Menü bitte überweisen (CBI e.V., Commerzbank Berlin, IBAN: DE66 1208 0000 4042 7317 00, Betreff „März Dinner“).